Telefon: +49 (0) 441 20563830 / +49 (0) 441 20563831

Aktuelles

  • Wer zahlt Silvesterschäden an Carport, Terrassendach oder Auto?

    Oftmals gibt es nach der Silvesternacht ein böses Erwachen, wenn durch verirrte Raketen oder Böller Schäden am Haus oder Auto entstanden sind.

    Die "Täter" sind meist nicht mehr zu ermitteln, aber wer zahlt?

    Hier finden Sie einen Überblick, welche Versicherung für welche Schäden aufkommt.

  • Auch beim Carport gibt es günstigere Versicherungsbeiträge

    Inzwischen gibt es auch für ein unter einem Carport stehendes Auto günstigere Versicherungsbeiträge, da die Versicherer davon ausgehen, dass dort der Wagen zumindest vor z. B. Hagelschlag geschützt ist.

    Mehr dazu

  • Der Garten im Winter

    Auch im Winter gibt es im Garten einiges zu tun.

    Winterfeste Knollen, wie Begonie, Dahlie oder Gladiole sollten nach dem ersten Frost ausgegraben werden.
    Einige im Sommer blühende Sträucher können gut im Winter zurück geschnitten werden.
    Mehr dazu...

  • Futterhaus für die Terrasse selber bauen

    Spätestens, wenn der erste Schnee liegen bleibt, wird es für unsere gefiederten Freunde immer schwerer ausreichend Futter zu finden. Futterhäuser sind dekorativ und bieten eine gute Möglichkeit den Gartenvögeln zu helfen.

    Diese Futterstationen lassen sich ganz einfach selber bauen. Dabei sind der Fantasie fast keine Grenzen gesetzt. Wichtig hierbei ist, dass das Futter trocken bleibt und das die Vögel ihr Futter nicht verkoten können.

    Hier finden Sie eine Auswahl an Bauanleitungen

  • Winterdeko für die Terrasse

    Die Tage, an denen man Draußen auf der Terrasse sitzen kann sind gezählt. Jedoch hat der Blick in in den winterlichen Garten auch seinen Reiz. Mit stimmungsvollem Licht durch Laternen, Windlichter, Schmelzfeuer oder Fackel entsteht eine ganz besondere Atmosphäre.

    Schöne Dekorations-Ideen für den winterlichen Garten zum ganz einfach selber machen finden Sie hier

  • Herbstdeko für die Terrasse

    Die Tage werden immer kürzer und die Blütenpracht im Garten schwindet. Tolle Deko-Ideen zum selber machen, die wieder etwas Farbe auf Ihre Terrasse bringen finden Sie hier ...

  • Carport winterfest machen

    Nicht nur Auto und Garten sollten auf den Herbst und Winter vorbereitet werden, sondern auch Ihr Carport. Kastanien, Eicheln oder Blätter sollten unbedingt vom Dach und aus den Dachrinnen entfernt werden. Denn wenn diese auf dem Dach vermodern, schadet das dem Holz bzw. den Dachlatten. Verstopfte Dachrinnen verhindern, dass das Wasser ungehindert ablaufen kann. Dadurch schwappt das Wasser über und Seiten und Pfosten werden unnötig nass.

    Mehr dazu …

  • Rechtzeitig die Terrasse winterfest machen

    Die Tage werden kürzer und die Temperaturen sinken. Bevor der erste Frost kommt sollten nun Terrasse und Balkon winterfest gemacht werden.

    Wie Sie Ihre Terrassenmöbel richtig imprägnieren und vieles mehr, finden Sie hier ...

  • Laub aus Dachrinnen entfernen

    Um Verstopfungen vorzubeugen sollten Dachrinnen regelmäßig von Moos und Laub befreit werden.

    Mit Eimer bewaffnet auf der Leiter stehen ist nicht nur mühsam sondern auch nicht ganz ungefährlich.

    Tipps wie Sie sich diese lästige Arbeit erleichtern können, finden Sie hier ...

  • So wird die Pflasterung auf Terrasse und Einfahrt wieder wie neu

    Ob Naturstein oder Beton, mit der Zeit kann die Pflasterung durch Witterungseinflüsse, Unkraut und Flecken ganz schön "alt" aussehen.

    Damit Terrasse und Einfahrt wieder in neuem Glanz erstrahlen, sollte die Pflasterung regelmäßig gereinigt werden.

    Eine Schritt für Schritt Anleitung mit hilfreichen Tipps, finden Sie hier ...

Artikel 1 bis 10 von 26 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3